Das beste Mittel für echte Transformation: konfrontier dich!

neulich hat mich etwas gewaltig getriggert. Es war eine Person des öffentlichen Lebens, die auf ganz subtile Art und Weise Macht über andere Menschen ausübt - vermutlich ohne dass sie oder ihre „Opfer“ sich dessen bewusst sind. 

Es war nicht nur Wut, die ich spürte. Es war Hass. Tiefer, aufrichtiger Hass.

Mein Körper bebte, meine Zellen sprühten Gift. Es fühlte sich nicht gut an. Die Intensität meiner Reaktion machte vor allem mir selbst Angst. Ich fragte mich:

„Was zum Teufel ist mit mir los? Wo kommt bloß dieser Hass her? “

Je tiefer ich in mich hinein spürte, desto mehr wandelte sich das Gefühl zu Ohnmacht, Kleinheit und schließlich zu einem tiefen Gefühl des Ausgeliefert-Seins.

Die meisten Menschen, die ich kenne ignorieren diese ehrlichen Gefühle. Ich verstehe das gut. Niemand geht gern an diese verletzlichen Orte in sich. Und niemand zerstört freiwillig sein eigenes Selbstbild - besonders nicht, wenn es das einer bedingungslos liebenden und spirituellen Person ist.

Dabei sind es genau die Orte in uns, die wir tunlichst vermeiden, die uns befreien.

Denn diese innere Befreiung aus dem Korsett des kleinen Ego-Selbst bringt uns unserer spirituellen Natur näher.

In diesem Video teile ich

  • Warum gut gemeinte Licht-und-Liebe-Spiritualität tiefere Transformationsprozesse behindert
  • Welche transformierende Kraft in der ehrlichen Konfrontation mit dem Selbst steckt
  • Warum das Ausdrücken der eigenen Wahrnehmung in diesem Prozess so wichtig ist
  • Wie ich mit meiner persönlichen Trigger-Situation umgegangen bin
  • Zwei Tipps für den Alltag

Von Herz zu Herz,

Freiwilligen Beitrag leisten

Wenn dich die wöchentlichen Videos inspirieren, kannst du jetzt einen freiwilligen Beitrag von 10 Euro leisten.
Danke <3

Ja, ich will!

Diesen Artikel teilen

Kommentare

Jeden Sonntag eine neue Inspiration für dich

  • Möchtest du mehr Inspiration für ein Leben, das dir wirklich entspricht?
  • Jeden Sonntag eine neue Video-Inspiration aus gelebter Erfahrung mit Coaching-Übungen, Meditationen und Tipps
  • Erfahre als erstes, wenn es neue Seminare oder Vorträge mit mir gibt.
  • Wenn du nächsten Sonntag Post mit Inspirationen für deinen Herzensweg erhalten möchtest, dann trage unten deinen Namen und deine E-Mail-Adresse ein.
  • Ich gehe respektvoll mit deinen Daten um.