Eine neue, aufrichtige, tiefgründig-leichtfüßige Art zu leben

Hast du auch die Schnauze voll von dieser permanenten Anstrengung? Vielleicht folgst du schon deinem Herzen, lebst deinen Traum und trotzdem strengt dich das Leben an, laugt dich aus.
 
Aus der Angst heraus, dass ich nicht gut genug oder gar falsch bin, habe ich den Großteil meines Lebens in dieser Anstrengung gelebt. 

Ich habe gekämpft. Allem voran gegen mich selbst.
 
Immer wieder machte ich mich klein, sagte nicht, was es zu sagen gab, tat nicht was es zu tun gab. Wie konnte ich den Impulsen aus meinem Innersten auch vertrauen, wenn das, was ich zu sein schien, falsch und fehlerhaft war?

Heute weiß ich, dass nicht ich falsch bin, sondern die Art, wie ich gelebt habe!
 
Diese unerträgliche Art in der Welt zu sein hat mich so sehr erschöpft, dass mein Wille weiterzumachen immer schwächer wurde.
 
Zum Glück ging es so nicht weiter! Das Alte musste sterben, um Platz für Neues zu machen. Alte Gedanken, Strategien, Muster mussten gehen, um mehr Leben rein zu lassen. Dieses Sterben habe ich als Suche nach einer neuen Art zu Leben erfahren. 
 
Inzwischen bin ich diesem Neuen verpflichtet, gebe mich ihm jeden Tag wieder hin. Manchmal klappt es besser, manchmal schlechter. 

Es ist eine mutige Angelegenheit. 

Und gleichzeitig ist diese Art in der Welt zu sein, wesentlich echter und leichtfüßiger. Das Schönste daran ist, dass sie nicht nur meinem eigenen Wohlergehen dient, sondern dem der ganzen Welt.
 
Zum Jahresstart möchte ich dich auf diese neue Art zu Leben einladen. 

Im Video kannst du prüfen, ob du dich unbewusst dem anstrengenden Leben verschrieben hast und dich ehrlich fragen, ob du bereit bist diese alten Strategien aufzugeben und neu anzufangen.

Wenn dein Herz „ja“ sagt, habe ich am Ende des Videos noch eine Startfrage für dich, mit der du in den nächsten Tagen spazieren gehen kannst.

Ich wünsche dir ein frohes neues Leben!

Love,

PS: nächsten Sonntag habe ich eine Frage für dich, welche die anstrengende Jahresplanung ersetzt und dir Führung im Hier-und-Jetzt gibt. Wenn du meine Sonntagspost noch nicht erhältst, kannst du dich hier in mein Adressbuch eintragen und empfängst die Frage und das Video drehfrisch in deinem E-Mail-Postfach.

Freiwilligen Beitrag leisten

Wenn dich die wöchentlichen Videos inspirieren, kannst du jetzt einen freiwilligen Beitrag von 10 Euro leisten.
Danke <3

Ja, ich will!

Diesen Artikel teilen

Kommentare

Jeden Sonntag eine neue Inspiration für dich

  • Möchtest du mehr Inspiration für ein Leben, das dir wirklich entspricht?
  • Jeden Sonntag eine neue Video-Inspiration aus gelebter Erfahrung mit Coaching-Übungen, Meditationen und Tipps
  • Erfahre als erstes, wenn es neue Seminare oder Vorträge mit mir gibt.
  • Wenn du nächsten Sonntag Post mit Inspirationen für deinen Herzensweg erhalten möchtest, dann trage unten deinen Namen und deine E-Mail-Adresse ein.
  • Ich gehe respektvoll mit deinen Daten um.